TUMMYTOX blogs.

Mythos oder Tatsache: Abnehmen mit Apfelessig

Ein neuer Zaubertrank ist derzeit in den sozialen Netzwerken angesagt. Er verspricht allerlei gesundheitliche Verbesserungen. Wahrscheinlich steht er bei dir im Küchenregal und du verwendest ihn für deine Salate.

Die Rede ist von Apfelessig.

Aber ist er wirklich so gut für dich oder ist das nur ein Mythos? 

Apple Cider Vinegar for Weight Loss

Auch bekannt unter der Abkürzung ACV (aus dem Englischen: Apple Cider Vinegar), ist diese Art von Säure in der Welt des Wellness dafür bekannt, dass sie hilft, ein paar Kilos zu verlieren, die Verdauung zu verbessern, das Immunsystem zu stärken und sogar die Haut zu pflegen

Und viele unserer Großmütter schwören darauf, dass Apfelessig ein hervorragendes Hausmittel ist, um den Blutzuckerspiegel zu senken, das Haus von Keimen zu befreien, abzunehmen und sogar das Gemüse aus dem eigenen Garten zu konservieren.

Aber schauen wir uns doch einmal an, was die Wissenschaft über den Apfelessig mit der Mutter und seine Vorzüge zu sagen hat!

Was ist eigentlich Apfelessig mit der Mutter?

ACV ist das Produkt der Fermentation von Apfelessig. So wird er hergestellt.

Die Äpfel werden zerkleinert, destilliert und gepresst. Der so gewonnene Saft wird durch Zugabe von Bakterien- und Hefekulturen (die für das Darmwohlbefinden wichtige Probiotika enthalten) fermentiert. Am Ende des Prozesses wird der im Apfelsaft enthaltene Zucker in Alkohol umgewandelt.

Aber was bedeutet „Mutter“ im Apfelessig?

Ich weiß nicht, ob du diesen Begriff schon einmal gesehen hast, vielleicht auf einer Flasche im Supermarkt. Aber auch wenn du noch nie davon gehört hast, kannst du mit eigenen Augen sehen, dass Mutter in Apfelessigprodukten enthalten ist.

Denn am Boden dieser Flaschen befinden sich trüb aussehende Ablagerungen, die nichts anderes sind als Hefen und gute Bakterien, die während des Gärungsprozesses entstehen.

Die Mutter ist reich an nützlichen Bakterien und daher eine hervorragende natürliche Quelle für Probiotika.

Leider entfernen viele Essighersteller sie, bevor ihre Produkte in die Supermarktregale kommen, weil sie es vorziehen, dass die Flüssigkeit klarer und sauberer aussieht. Aber das ist ein großer Fehler!

Vorteile von Apfelessig

Kommen wir nun zu den positiven Effekten, die sich ergeben, wenn man Apfelessig in die Ernährung einbezieht. Es gibt mehrere Studien, die die gesundheitsfördernde Wirkung von Apfelessig bestätigen: 

  • Blutzuckersiegel: Apfelessig kann helfen, den Blutzuckerspiegel zu senken (jetzt weißt du, warum Oma ihn verwendet hat). 
  • Blähungen: Jede Frau kennt dieses lästige Völlegefühl, aber Apfelessig ist in der Naturheilkunde bei Magen-Darm-Beschwerden weit verbreitet. Und auch bei Blähungen kann er helfen!
  • Verdauung: Apfelessig mit der Mutter ist unter den Probiotika besonders erstaunlich. Er ist ein natürliches Heilmittel für den Darm, denn der Mutteressig ist reich an gesunden Bakterien. 
  • Hautpflege: Ja, seltsam, aber Apfelessig wird bei fettiger und zu Akne neigender Haut eingesetzt, weil er den pH-Wert der Haut ausgleicht und als Gesichtswasser verwendet werden kann. 
  • Abnehmen: Die Verwendung dieses Zaubertranks zum Abnehmen ist sehr beliebt und sogar wissenschaftlich belegt. Scrolle nach unten und lies die Ergebnisse einer Studie. 

Kann Apfelessig beim Abnehmen helfen?

Eine Studie aus dem Jahr 2018 untersuchte die Vorteile von Apfelessig beim Abnehmen. 39 Studienteilnehmer erhielten 12 Wochen lang eine kalorienreduzierte Diät. Eine Gruppe nahm täglich etwa 2 Esslöffel Apfelessig zu sich und verlor signifikant mehr Gewicht und Körperfett als die Gruppe, die keinen Apfelessig zu ihrer Ernährung hinzufügte. 

In dieser Studie wurde nachgewiesen, dass Apfelessig tatsächlich beim Abnehmen helfen kann! Er senkt die Triglyzeridwerte im Blut, bekämpft Bauchfett, reduziert den Körperfettanteil und zügelt den Appetit. Danke, Wissenschaft (und Natur)! 

Aber warte doch. Wir wissen, was du jetzt denkst. Wie kann man 2 Esslöffel Apfelessig essen, wenn er so stark riecht und so eklig schmeckt? Du kannst dir nicht vorstellen, dass Apfelessig mit der Mutter das erste ist, was du morgens trinkst. 

Deshalb haben wir die perfekte Lösung gefunden! Um alle gesundheitlichen Vorteile des Apfelessigs zu erhalten, haben wir ihn in eine leckere und süße Form gebracht – Apfelessig-Gummibärchen

Überdecken des Essiggeschmacks mit superleckeren Gummibärchen

Mit den Boom Body Gummies von Tummy Tox kannst du die Thermogenese anregen, deinen Stoffwechsel ankurbeln und Apfelessig geschmackvoll in deine Ernährung integrieren.  

Diese Gummibärchen enthalten 100 % natürlichen Apfelessig mit der Mutter und haben alle Vorteile des Apfelessigs ohne sauren Geschmack und Geruch. Das haben wir mit dem Geschmack des leckeren roten Apfels erreicht. 

Kannst du dir eine leckerere Art vorstellen, Apfelessig mit der Mutter in Form eines süßen Gummibärchens zu konsumieren? Ja, das können wir auch nicht. 

Wir wissen, wie wohltuend der Apfelessig ist, aber wir haben uns trotzdem entschieden, Grüntee-Extrakt hinzuzufügen, um den Stoffwechsel und die Fettverbrennung zusätzlich anzuregen

Außerdem sorgen unsere Apfelessig-Gummibärchen für einen ausgeglichenen Vitamin- und Mineralstoffhaushalt: 

  • Selen, um dich vor oxidativem Stress zu schützen,  
  • Vitamin B6, um deine Hormone zu regulieren,  
  • Vitamin B12, das deinem Körper hilft, Nahrung in Energie umzuwandeln,  
  • und Folsäure, damit du dich weniger müde fühlst! 

Warum haben wir uns für die Gummibärchenform entschieden? Erstens, weil niemand Essig trinken will, und zweitens, weil die meisten von uns den Geschmack und den Geruch von Essig hassen. 

Aber vor allem haben wir uns für die Apfelessig-Gummibärchen zum Abnehmen entschieden, weil sie so praktisch sind! Man muss keine Smoothies mixen oder große Kapseln schlucken. Man kann sich den Morgen einfach mit einem Gummibärchen versüßen. 

Und das Beste? Einer der Vorteile von Apfelessig-Gummibärchen ist, dass sie nicht sauer schmecken, was den Magen reizen könnte. 

Trink jetzt ein Glas stinkenden, ekligen Apfelessig mit der Mutter und spüre die Wirkung auf deinen Körper. Igitt! 

Oder entscheide dich für eine bequemere und süßere Art, deinem Körper die Liebe zu zeigen, die er verdient – mit den Boom Body Apfelessig-Gummibärchen von TummyTox!  

Quellen

Khezri, S. S., Saidpour, A., Hosseinzadeh, N., & Amiri, Z. (2018). Beneficial effects of Apple Cider Vinegar on weight management, Visceral Adiposity Index and lipid profile in overweight or obese subjects receiving restricted calorie diet: A randomized clinical trial. Journal of Functional Foods, 43, 95–102. https://doi.org/10.1016/j.jff.2018.02.003