Lieferzeit: 2-4 Werktage.

Kostenloser Versand ab 50€.

100% Geld-zurück-Garantie

Blog

EIN FLACHER BAUCH IN 20 TAGEN: 8 EINFACHE REGELN

Alle Mädchen träumen von einem flachen Bauch - besonders im Sommer, wenn der Urlaub am Strand näher rückt. Was? Es ist schon Sommer und du bist noch nicht bereit?

Bereite dich vor! In 20 Tagen mit diesen einfachen 8 Regeln ...

Um in nur 20 Tagen einen flachen Bauch zu bekommen, musst du mehrere Taktiken kombinieren. Wenn du überflüssige Kilos beseitigen willst und dich vom Blähbauch und Bauchfett befreien willst, brauchst du Willen und Ausdauer - und wenn du das hast, sind deine Ergebnisse garantiert!

1. Trinken, trinken und nochmals trinken

Wasser ist dein bester Freund: Es hydratisiert dich, spült Toxine aus deinem Körpe und sorgt dafür, dass du mehr Energie hast. Es hilft auch im Kampf gegen Cellulite und lindert das Gefühl, aufgebläht zu sein. Es wäre ideal, wenn du jeden Tag mindestens 2 Liter trinken würdest.

2. Das solltest du nicht trinken

Auf jeden Fall solltest du kohlensäurehaltige, süße und alkoholische Getränke vermeiden: Sie sind definitiv die Feinde eines flachen Bauches! Wenn du keine Lust hast, Wasser zu trinken, kannst du dir auch einen TummyTox Eistee zubereiten.

3. Das solltest du nicht essen

Vermeide auf jeden Fall fettige und frittierte Lebensmittel und beschränke den Konsum von Kohlenhydraten wie Brot und Pizza. Sogar einige Sorten Gemüse können dazu führen, dass sich dein Bauch aufbläht - dazu gehören Hülsenfrüchte, Bohnen und Kartoffeln. Ballaststoffe wirken wie ein Zauber für einen flachen Bauch. Versuche Lebensmittel zu essen, die reich an Ballaststoffen sind und trinke zusätzlich viel Wasser. Diese Kombination ist perfekt für eine Körperentgiftung und einen flachen Bauch.

4. Frühstücke

Vielleicht hört sich das seltsam an, aber das Frühstück ist ist für einen flachen Bauch extrem wichtig. Wie sieht ein ideales Frühstück aus? Vollkorn Produkte, Grüner Tee, Joghurt mit Honig. Es ist sehr wichtig, dass du spätestens eine Stunde nach dem Aufstehen frühstückst. Auf diese Weise hilst du deinem Körper, einen normalen Blutzuckerspiegel zu erhalten. So wird auch dein Stoffwechsel angeregt.

5. Iss langsam

Eine schlechte Verdauung kann zu Blähungen und anderen Verdauungsproblemen führen. Kauen hilft dir nicht nur, dich satt zu fühlen, sondern stimuliert auch Verdauungsprozesse. Wenn du dein Essen gründlich zerkaust (jeden Bissen ungefähr zehn Mal), wirst du schneller satt und deine Verdauung wird besser. Es ist sehr wichtig, langsam zu essen.

6. Vermeide Stress

Eines der wichtigsten Dinge, die zu einem flachen Bauch beitragen sind ruhige Nerven. Wenn wir gestresst sind, essen wir mehr und das wirkst sich extrem negativ auf die Fettpolster um die Taille aus. Also entspann dich und mach jeden Tag einen kurzen Spaziergang, wenn du keine Zeit für etwas anderes hast. Das wird dir helfen, einen klaren Kopf zu bewahren und Stress zu reduzieren!

7. Sorge für Bewegung!

Wenn du den ganzen Nachmittag auf der Couch verbringst, wird dein Bauch nur noch größer, nicht kleiner. Also, steh auf! Körperliche Aktivität ist nicht nur gut, um Stress abzubauen - auf diese Weise wirst du auch für eine super Form sorgen und folglich auch für einen sexy Bauch.

8. Zum Schluss teilen wir noch ein Geheimnis mit dir ...

Das Bikini Ready Paket enthält top Produkte für perfekte Ergebnisse ohne Jojo-Effekt. Dieses Paket ist der absolute Sieger im Kampf gegen Kilos. Nichts wird dem Zufall überlassen! Das 20-Tage-Paket hat bereits 50.000 Menschen geholfen, Gewicht zu verlieren und für einen flachen Bauch zu sorgen.

Probiere es selbst und nutze deinen super Rabatt auf das Bikini Ready Paket!

Skinny Jeans

Für beneidenswerte Ergebnisse!

Skinny Jeans -64%

Regulärer Preis: € 83,60

Ihr Preis: € 29,90

× Schließen

Zurück zum Blog