TUMMYTOX blogs.

Fünf Tipps für eine glückliche und gesunde Vagina

Die Gesundheit deiner Vagina ist ein wichtiger Teil deiner Gesundheit und Weiblichkeit. Sie trägt dazu bei, dass du dich selbstbewusst und lebendig fühlst. Pflegst du deinen Intimbereich?

Es ist wichtig, den Intimbereich sauber zu halten und mit Verhütungsmitteln zu schützen. So bleibt alles im Gleichgewicht. Aber auch die Ernährung spielt eine große Rolle! Vor allem, wenn du zu vaginalinfektionen neigst.

Hier sind fünf Wege, wie du deiner Vagina helfen kannst, sich so gut wie möglich zu fühlen – gesund, glücklich, ausgeglichen und angenehm. So kannst du dein Leben weiterhin in vollen Zügen genießen!

5 tips for a happy and healthy vagina

Die wahren Ursachen der Vaginalinfektionen

Deine Vagina ist dein empfindlichster Körperteil und ein Heiligtum des Gleichgewichts. Sie verdient die beste und sanfteste Pflege, damit sie gesund bleibt. 

Leider kannst du das nicht immer kontrollieren. Du wäschst sie gründlich und schützt dich beim Sex, aber irgendwie hast du immer noch eine Vaginalinfektion nach der anderen.

Es ist ein frustrierendes Spiel, das dich dazu bringt, alles in Frage zu stellen – von der Auswahl des Waschmittels bis hin zur kosmischen Ausrichtung des Universums. Aber mach dir keine Sorgen. Wir erklären dir, warum das so ist.

Du siehst, deine vaginale Gesundheit ist nicht nur mit Hygiene verbunden. Was du isst, ist auch wichtig. So wie Rosen blühen, wenn du sie gießt, so blüht auch dein Intimbereich auf, wenn du die richtige Nährstoffbalance hast.

Es beginnt mit dem vaginalen pH-Gleichgewicht. Normalerweise ist der vaginale pH-Wert eher sauer (wegen der guten Bakterien). Das verhindert, dass Hefepilze und andere schädliche Bakterien überhand nehmen. 

Wenn dieses Gleichgewicht gestört ist, gewinnen die schlechten Bakterien die Oberhand. Es kann zu Juckreiz, weißem, krümeligem Ausfluss und unangenehmem Geruch kommen. All das sind Anzeichen für eine vaginale Infektion. 

Das kann deinen Alltag stark beeinflussen. Die Beschwerden können ausreichen, dass du dich nicht mehr mit deinen Freunden treffen möchtest. Vor allem aber kann es sich negativ auf deine Weiblichkeit auswirken. Das was dich ausmacht. 

Das kann dazu führen, dass du dich ziemlich hilflos fühlst, besonders wenn du mit wiederholten Infektionen zu kämpfen hast. Dein Selbstvertrauen kann stark leiden und du fühlst dich in intimen Situationen mit deinem Partner sehr unsicher

Das ist eine frustrierende Situation, aber kein Grund, sich zu schämen! Die meisten Frauen erleben das mindestens einmal in ihrem Leben. Viele haben mit wiederholten Infektionen zu kämpfen. Wir haben ein paar Tipps, wie du dein Selbstvertrauen und deine vaginale Gesundheit wiederherstellen kannst. 

Fünf Tipps, wie du deine nächste Vaginalinfektion vermeiden kannst

Vielleicht hast du auf der Suche nach Lösungen schon einige Hausmittel wie Joghurtduschen ausprobiert. Diese helfen aber meist nicht und können das Problem sogar noch verschlimmern. Versuche es lieber mit unseren fünf Tipps – deine Vagina wird es dir danken. 

1. Wasche dir nur die Vulva 

Deine Vagina ist empfindlich und reinigt sich eigentlich selbst. Deshalb ist es besser, sie nicht zu waschen. Dadurch wird der Bereich nur noch stärker gereizt. 

Deine Vulva (der äußere Teil) kann jedoch etwas Hilfe gebrauchen. Vermeide jedoch parfümierte Produkte, die den natürlichen pH-Wert der Vagina stören können. Benutze eine milde Seife ohne Parfum. Noch besser ist warmes Wasser. 

2. Bleib trocken 

Schlechte Bakterien gedeihen am besten in feuchter Umgebung. Vermeide es, zu lange in nassen Badeanzügen oder verschwitzter Unterwäsche zu bleiben, da dies eine Vaginalinfektion begünstigt. 

Nach dem Training oder Schwimmen solltest du dich waschen, abtrocknen und etwas Sauberes und Trockenes anziehen. 

3. Baumwolle ist deine Freundin 

Satinunterwäsche mit Spitze sieht zwar süß aus, ist aber nicht unbedingt gut für die Gesundheit deiner Vagina, da sie nicht atmungsaktiv ist. Wähle Baumwollunterwäsche, die deine Vagina atmen lässt. 

So sammelt sich keine Feuchtigkeit an und du fühlst dich den ganzen Tag frisch. 

4. Wähle eine lockere Hose 

Du magst diese Skinny Jeans, aber deine Vagina fühlt sich vielleicht etwas eng an. Zu viel Reibung und zu wenig Luftzirkulation bringen den pH-Wert in deiner Vagina aus dem Gleichgewicht und führen zu einer Vaginalinfektion nach der anderen. 

Wähle locker sitzende Hosen oder eine Nummer größer. Das Mehr an Bewegungsfreiheit macht einen großen Unterschied aus. 

5. Nimm ein vaginales Probiotikum ein 

Auch wenn niemand mehr Joghurt in die Vagina schiebt, bleibt die Idee aktuell. Es geht darum, Infektionen an der Quelle zu verhindern. Die Vaginalflora soll mit guten Bakterien wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. 

Glücklicherweise gibt es dafür einen besseren Weg: Probiotika für die Vaginalgesundheit. Sie können oral oder vaginal eingenommen werden. Sie helfen, den vaginalen pH-Wert zu regulieren, indem sie die Anzahl der guten Bakterien erhöhen und einen gesunden Säuregehalt der Vagina aufrechterhalten. Dadurch wird die Vagina natürlich vor Infektionen geschützt. 

Wähle Komfort und Vertrauen mit For Her – Probiotika für vaginale Gesundheit 

Leider enthalten nicht alle vaginalen Probiotika die richtigen Bakterien, um die Vaginalflora wieder ins Gleichgewicht zu bringen. 

Im Gegensatz dazu enthält das For Her Vaginal-Probiotikum die guten Laktobazillen, die von Natur aus in deiner Vagina vorhanden sind und die erste Verteidigungslinie gegen schädliche Mikroben bilden. Indem du die Anzahl dieser Bakterien auf einem hohen Niveau hältst, kannst du wiederholten Infektionen und den damit verbundenen Unannehmlichkeiten wirksam vorbeugen. 

Alle Stämme wurden sorgfältig für ihre Wirksamkeit ausgewählt, um die Anzahl der guten Bakterien zu steigern. Das Ergebnis ist eine ausgeglichene und stärkere Vaginalflora, die sich positiv auf das Wohlbefinden und das Selbstvertrauen auswirkt. Und die Anwendung ist super einfach! Einfach eine Kapsel pro Tag oral einnehmen. 

Also schnapp dir dein For Her Vaginal-Probiotikum und fang an, dein Leben wieder zu genießen. Du hast es verdient! 

Produkte für Sie

GESUNDHEIT
-15%
Sonderangebot € 21,90 Regulärer Preis € 25,90 As low as € 15,90
Produkt anzeigen